Unsere Schule

Katholische Grunschule Lüttringhausen

Unsere Schule besteht als katholische Volksschule seit 1922. Seit 1968 ist sie eine katholische Grundschule. Sie liegt im Ortsteil Lüttringhausen der Stadt Remscheid.

Das Schulgebäude bestehend aus einem Altbau, der im Laufe der Jahre durch umfangreiche Anbauten und einen Neubau im Jahr 2006 ergänzt wurde, verfügt über acht Klassenzimmer, zwei Gruppenräume, einen Computerraum und den Verwaltungstrakt. In jedem der Klassenräume gibt es zusätzlich mindestens zwei Lerncomputer, die ans Internet angeschlossen und miteinander vernetzt sind.

In der gegenüberliegenden städtischen Jahn-Turnhalle und auf dem dazugehörigen Sportplatz wird unser Sportunterricht erteilt.

Auf dem Schulgelände werden den Kindern neben einem Schulgarten vielfältige Spielmöglichkeiten angeboten.

Der Schulverein konnte in enger Zusammenarbeit mit den Eltern und den Lehrerinnen drei Großprojekte erfolgreich umsetzen:

  • Alle Klassenräume und der Verwaltungstrakt wurden im Sommer 2008 gründlich renoviert und mit frischen Farben neu gestaltet.
  • Das Konzept zur Neugestaltung des Schulgartens wurde entwickelt und umgesetzt.
  • Außerdem können sich die Kinder über neu angeschaffte Spielgeräte für die Pausen freuen.

Als katholische Bekenntnisschule richten wir unser Schulleben nach dem katholisch-christlichen Glauben aus. Für den Besuch unserer Schule ist zwar die Teilnahme am katholischen Religionsunterricht verpflichtend, nicht aber die Zugehörigkeit zu einer Religionsgemeinschaft. Selbstverständlich besteht zu unserer Kirchengemeinde Heilig Kreuz ein enger Kontakt. Unter anderem besuchen wir die benachbarte Heilig Kreuz Kirche regelmäßig zu unseren Schulgottesdiensten und nutzen die Räume des Jugendheimes (z.B. zu Einschulungs-, Weihnachtsfeiern).

Einige Bilder unserer Schule:

Katholische Grundschule Lüttringhausen

Katholische
Grundschule Lüttringhausen

Katholische
Grundschule Lüttringhausen